Wurftechniken

Man unterscheidet zwischen verschiedenen Wurftechniken:


1. Skimming

Wird besonders bei Pässen angewandt:

  • Halte den Ball knapp unter der Schulter
  • Oberarm nah am Körper, Ellbogen muss gerade sein, Hand auf Hüfthöhe
  • Anschaulich in unseren Videos und Bildern beschrieben
  • Ausfallschritt mit dem Bein, das dem Arm der den Ball hält gegenüberliegt
  • Wirf den Ball nun aus der Bewegung heraus

Video zur Wurftechnik "Skimming"



2. Rebound

Wird besonders bei Pässen angewandt:

  • Halte den Ball seitlich über dem Kopf
  • Ellbogen auf Schulterhöhe, 90° Winkel mit Ober- und Unterarm bilden
  • Gegenüberliegendes Bein nach vorne
  • Den Ball mit voller Kraft auf das Wasser/den Boden werfen, damit der Ball auch springt

Video zur Wurftechnik "Rebound"


3. Shooting

Wirf und erziele ein Tor!

  • Ellbogen auf Schulterhöhe, 90° Winkel des Arms beachten
  • Ball nach vorne und unten geneigt halten

4. Jump shot

Für den Waboba Sport zu Lande:

  • Gehe in den Stemmschritt
  • Bereite einen Sprung mit einem Bein vor
  • In der anderen Hand hältst du den Ball
  • Am höchsten Punkt wird der Ball mit aller Kraft geworfen!
  • Erziele somit eine noch schnellere und bessere Sprungkraft

Aber nicht vergessen: das Passen erleichtert die Vorwärtsbewegung – schließlich ist das ein Teamspiel!